Coronazeiten in Kempen

Stand: 08.06.2020

Menschenleere Straßen bei schönstem Wetter und am Nachmittag, wenn alle raus wollen? Unmöglich! Das war zumindest bisher so. Aber im Frühjahr 2020 war alles anders, als man es bisher kannte.

Der Buttermarkt, fast wie leergefegt und die bekannten Lokale waren geschlossen oder verkauften nur außer Haus. Mal eben ein leckeres Eis am Buttermarkt holen oder sich dort hinsetzen ging nicht. Inzwischen gibt es Lockerungen und alle Menschen müssen Abstand halten. Das geht alles und es ist zuweilen auch schön, dass die ganze Betriebssamkeit abgenommen hat.

Auf der Ellenstraße, dem Buttermarkt oder an der Kirche St. Marien, gähnende Leere!

Mehr Bilder zu dieser Bilderserie finden Sie wie immer auf meiner Flickr-Seite.

De 


Auf der Tiefstrasse haben die Anwohner Kreidekreise auf die Strasse gemalt, damit vorbeigehende Menschen Abstand halten. Eine nette Idee und man kann sich auch mit Abstand begrüßen. Die Engerstrasse ist eine der Haupteinkaufsstraßen von Kempen, sorry sie war eine...


Der Parkplatz an der Burg,wo sind denn all die Autos, die sonst hier stehen?


Niemand läuft durch das Kuhtor und auf der Peterstraße ist es ebenso trostlos.


Gespenstische Ruhe, fast unheimlich. Ob das am Vollmond lag, der uns am 07.04.2020 eine ungewohnte Helligkeit bescherrte? Eher nicht!


Da muss doch jemand zu sehen sein, das gibt es doch gar nicht! Petersstraße auch Fehlanzeige.


Bei der Sparkasse am Viehmarkt habe ich dann tatsächlich eine Frau gesehen.
Aber versteckt natürlich und sie ging "heimlich" in das Gebäude hinein.


Und es war ein warmer Frühlingstag an dem alles blühte.










Na dann hoffen wir mal, dass alles wieder gut wird und wir Menschen wieder dazu gelernt haben. Aber es gibt nichts, was so schlecht ist, dass es nicht für irgendetwas gut ist. Die Ruhe auf den Straßen, der ausbleibende Fluglärm, die bessere Luft, die entschleunigten Menschen, die Liste der positiven Effekte ist doch ziemlich lang.

Bleiben Sie entspannt und gesund.




Image Gallery

Was erwartet Sie hier?

Jede Menge Fotos und Kunst, Bilder von Kempen, vom linken Niederrhein, von Reisen sowie Events und Veranstaltungen, Informationen und vieles mehr.

Diese Website wird von mir privat betrieben und sämtliche Fotos sind mein rechtliches Eigentum.
Diese können Sie gerne für private, aber nicht kommerzielle Zwecke nutzen.

Kontakt

Falls Sie mich kontaktieren wollen, schauen Sie doch einfach unter "Kontakt" im Menü dieser Website nach. Dort finden Sie die entsprechenden Informationen.

Address:
Telephone:
FAX:
Others:
E-mail: webmaster@silent-genius.com